Iris Hübner: Jan und Tom


36 Spielstücke für Kontrabass und Klavier

von Gilgenreiner


„Jan & Tom“ ist ein wunderbares Heft für ganz junge Kontrabassschülerinnen und -schüler. Für die ersten 10 Stücke braucht man nur die 4 Leersaiten spielen zu können. Danach kommen allmählich weitere Töne dazu. Die Klavierbegleitung ist leicht gesetzt, sodass Klaviereinsteiger schon bald ihre Freunde am Kontrabass begleiten können. Die einfachen Kompositionen erleichtern den frühen und spielerischen Einstieg ins Kontrabassspiel. Da die Stücke leicht zu spielen sind, kann der Fokus auf das Zusammenspiel mit Klavier, die Gestaltung des Stücks und die Bogentechnik gelegt werden. Mit den Stücken lässt sich hervorragend an einem geraden Bogenstrich, einer guten Bogeneinteilung und einer guten Bogenführung mit geschmeidigen Bogenwechseln und durchlässigen Gelenken arbeiten. Jedes Stück kann bogentechnisch in vielen Varianten gespielt werden.

Die Stücke sind jeweils mit kleinen Texten versehen, welche die Kinder dazu anregen sollen, sich Geschichten auszudenken und die Stücke entsprechend der Geschichte zu interpretieren. Die Illustrationen von Gina Wider-Glotz helfen dabei.

„Jan & Tom“ ist im Unterricht vielseitig einsetzbar und wird alle jungen Kontrabassbeginner begeistern.

 

 

Komponistin: Iris Hübner

Klavierbegleitung: Klaus Hügl

Illustrationen: Gina Wider-Glotz

Besetzung: Kontrabass und Klavier

Preis: CHF 29.50

ISMN: 979-0-700268-18-3

Zurück

Copyright © 2019 Gilgenreiner Verlag | All Rights Reserved